Tri-Cast Saurenrost

Für Einzel- oder Gruppenhaltung

Tri-Cast

Mit Tri-Cast Rosten verfügen Sie über ein solides, selbsttragendes Bodensystem für Ihre trächtigen Sauen.

 Die Roste sind in verschiedenen Standardlängenmaßen bis 2.000 mm (selbstragend) erhältlich. Nooyen Tri-Cast Rostböden werden aus hochwertigem australischem Gußeisen gefertigt und sind außergewöhnlich tragfähig und flexibel, vor allem aber langlebig.

Aufgrund der Stäbe mit Dreikantform bietet der Tri-Cast-Rost einen guten Kotdurchlass und ist ammoniakreduzierend. Dank eine einfach zu reinigenden Oberfläche ist eine optimale Hygiene gewährleistet. Das Hoch-Tief-Profil sorgt für eine perfekte Anti-Rutsch-Standfläche für die Sauen. Außerdem bieten Tri-Cast Roste optimalen Liegekomfort.

Die Stabdicke sowie die Breite der Schlitzöffnungen beträgt bei der Standardausführung der Tri-Cast Roste für Sauen 15 mm. Die Elemente sind in verschiedenen Standardlängen lieferbar. Die Roste sind sowohl in Standard- als auch in Kombiauflage (parallel zum Gang) mit Stahlunterbau leicht zu installieren. Die optimale Standardpositionierung ist auf 25 mm. Je nach Kanalmaß sind sowohl bei der Länge als auch bei der Breite Maßanfertigungen möglich. Genau wie die Tri-Bar Roste können auch Tri-Cast Böden gut mit geschlossenen Betonteilen kombiniert werden.

Tri-Cast Saurenrost

tri-cast-15mm-slot-width.jpg

Standardausführung der Tri-Cast Roste für Sauen 15 mm

tri-cast-various-standard-lengths.jpg

Stahlunterbau leicht zu installieren

tri-cast-anti-slip.jpg

Anti-Rutsch-Oberfläche dank des HochTief-Profils und optimaler Kotdurchlass durch Stäbe mit Dreikantform. 

tri-cast-side-lips.jpg

Durch Seitenstiften werden die Rostelemente miteinander verbunden